Nature One - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Inhalt Inhalt & Themen Links & Freunde
blog content
By Blog-Autor/in


Freitagsfragen - Fortbewegungsmittel

Ich bin mal wieder ein bisschen spät dran mit SoTos Freitagsfragen:

1. Welche Möglichkeiten nutzt ihr, um in eurer näheren Umgebung von A nach B zu kommen (Auto, Mofa, Fahrrad, Bus etc.)?

Ich bin meistens mit dem Auto unterwegs; selten mal mit dem Bus oder der Bahn. Im Sommer, bei schönem Wetter, schwing ich mich für kurze Strecken auch mal auf´s Fahrrad. Ausserdem bin ich auch gern zu Fuß unterwegs.

2. Was davon ist/wäre euch am liebsten und was benutzt ihr gar nicht gerne bzw. würdet ihr nie benutzen? Begründet!

Ich finde, alle Verkehrsmittel haben so ihre Vor- und Nachteile; es kommt immer darauf an, wie groß die Entfernung ist, wie viel man transportieren muss, wie das Wetter ist usw. Natürlich finde ich es sinnvoll, auch an die Umwelt zu denken und für kleine Entfernungen statt dem Auto lieber mal das Fahrrad zu nehmen - leider bin ich in dieser Hinsicht nicht gerade ein Vorbild... allerdings erledige ich oft vieles auf einem Wege, mache mit dem Auto also eine Rundfahrt.

3. Welches Fortbewegungsmittel bevorzugt ihr bei weiteren Reisen wie z. B. Urlaub und welches mögt ihr gar nicht (Auto, Zug, Schiff oder Flugzeug)? Begründet!

Sehr lange Strecken mit dem Auto zurückzulegen, finde ich total anstrengend. Wir sind mal zu viert mit dem PKW nach Frankreich an die Atlantikküste gefahren - eingezwängt zwischen jeder Menge Gepäck und Proviant - Horror! Fliegen ist für Urlaubsreisen schon toll, auch wenn ich dabei immer ein bißchen Angst habe. Allerdings waren wir im letzten Jahr in Amerika, und da wurde mir die Zeit auf dem Rückflug wieder definitiv zu lange, und es war zu eng. Ein generelles Problem bei mir ist wahrscheinlich die Platzangst.

4. Ist euch in einem der vielen Fortbewegungsmittel, die es so gibt, schon mal was Negatives passiert (z. B. schlecht geworden, Unfall etc.)?

Als Kind ist mir im Auto regelmässig schlecht geworden. In einen grösseren Unfall war ich bisher zum Glück noch nicht verwickelt, allerdings ist mir mal jemand an einer Ampel hinten leicht aufgefahren (war aber nicht schlimm). Ich habe schon mehrere Urlaubsreisen mit dem Bus gemacht, dabei ist schon so einiges passiert. Der Hammer war eine Busreise mit meiner Freundin nach Kroatien. Nachts auf der Autobahn (!) ist der Bus plötzlich liegengeblieben, weil die Fahrer das Tanken vergessen hatten...

5. Und jetzt umgekehrt: Ist euch schon mal was besonders Positives passiert (z. B. im Stau jemanden kennen gelernt etc.)?

So was ganz tolles fällt mir da nicht ein. Bei Bus- und Bahnreisen kann man natürlich immer mal nette Leute kennenlernen, was ich sehr schön finde.

6. Welche Fortbewegungsmittel besitzt ihr persönlich?

Einen Kleinwagen (VW Polo) und ein Fahrrad.

3.4.06 21:09


Werbung


Film-Stöckchen / Star Wars

Ein Film-Stöckchen, erstellt von Azrael, entdeckt bei Ocean:

1.) Wie viele Filme (VHS, DVD, selbstaufgenommene) hast du ungefähr?

Ich habe nur VHS-Videos; so ca. 60 Stück (die meisten davon selbstaufgenommen).

2.) Im welchem Film warst du zuletzt im Kino?

Also, ich weiß, dass ich Mitte Februar im Kino war und so einen netten, aber belanglosen Liebesfilm gesehen habe - nur der Titel fällt mir jetzt absolut nicht ein...

3.) Welchen Film (DVD oder VHS) hast du dir zuletzt gekauft und wo?

Habe schon Ewigkeiten kein Video mehr gekauft, weil ich den Recorder fast nur zum Aufnehmen benutze... Ich glaube, zuletzt habe ich "Star Trek IV - das unentdeckte Land" im M***a-M***t gekauft (ja, ist schon laaange her).

4.) Eher Filme kaufen, ins Kino gehen, bzw. warten bis er im Fernsehen kommt oder doch lieber leihen?

Richtig tolle Filme zunächst mal im Kino sehen - auf der grossen Leinwand wirken sie besser, finde ich. Wenn sie dann im Fernsehen kommen, gerne noch mal anschauen.

5.) Legst du Wert auf Special Editions, Limited Editions, Director's Cut usw.?

Weiß ich nicht; ich habe da jetzt nicht so die Vergleichs-Möglichkeiten.

6.) Dein Lieblingsfilm aus der Kindheit?

Ich geb´s ja nicht gerne zu, aber als Kind habe ich total gerne "Winnetou" gesehen... und solche Filme wie "Prinz Eisenherz", "Ivanhoe - der schwarze Ritter", "Robin Hood"

7.) Wieviele Filme kaufst oder leihst du schätzungsweise in einem Monat?

Zur Zeit weder noch. Hin und wieder kaufe ich mir mal neue VHS-Leerkassetten zum Aufnehmen.

8.) Von welchem Film warst du bitter enttäuscht?

Ich habe im Kino "Gladiator" gesehen, der Film war überhaupt nicht mein Ding. "Bitter enttäuscht" ist vielleicht etwas zu viel gesagt, aber ich hatte Schwierigkeiten, die Zeit im Kino abzusitzen.

9.) Dein Film-Geheimtipp?

"Renegades - auf eigene Faust"
"Calendar girls"

10.) Lieblingsmedium: die Scheibe (in allen Variationen) kontra VHS?

Wenn ich erst mal einen DVD-Player habe, ist es bestimmt die Scheibe - ich finde es toll, dass da oft noch so viele Extras zum Film geboten werden.

11.) Hast du noch einen VHS-Recorder, bzw. hast du "schon" einen DVD Player (Recorder)?

Ich habe z. Zt. nur einen VHS-Recorder, will mir aber in nächster Zeit unbedingt einen DVD-Player zulegen.

12.) Kaufst du dir all' deine VHS Filme nochmal auf DVD?

Nein.

13.) Dein aktueller Lieblingsfilm?

Was aktuelle Kinofilme angeht, gibt es da gerade nichts spezielles; ich freue mich aber schon auf den "Da Vinci Code", der im Mai rauskommt (hoffentlich ist er so gut, wie ich ihn mir vorstelle...).

TV-Serien: "24" (natürlich!), "Kung Fu - Im Zeichen des Drachen", "Verliebt in Berlin" *g*

Und sonst: Querbeet... Bollywood-Filme mit Shahrukh Khan (lechz), "Sleepy Hollow", "Speed", "Weiblich, ledig, jung sucht...", "Der mit dem Wolf tanzt", "Sinn und Sinnlichkeit", "Robin Hood - König der Diebe", "Der Herr der Ringe - die Gefährten", "Dirty Dancing", ...

14.) Du warst überzeugt der Film ist scheiße, fandest ihn dann aber klasse, welcher Film war das bei dir?

Ups - da fällt mir jetzt keiner ein.

15.) Welchen neuen Film musst du unbedingt sofort nach Erscheinen kaufen?

Sobald ich einen DVD-Player habe, lege ich mir erst mal eine Shahrukh Khan-Kollektion zu; dann vielleicht die Harry Potter-Filme... Ich weiß nicht so genau, was demnächst an Neuheiten erscheint - mal seh´n...

16.) Auf welchen kommenden (aktuellen) Kinofilm freust du dich am meisten?

The Da Vinci Code


Ich werfe das Stöckchen mal hoch - wer möchte, stürze sich drauf...

7.4.06 20:09


Wochenende !!!

Ich habe mir für dieses Wochenende einiges vorgenommen und hoffe, dass ich auch die nötige Disziplin dafür aufbringe...
Heute habe ich jedenfalls noch nichts geschafft. Ich habe freitags immer schon gegen Mittag Feierabend und könnte daher schon mal was erledigen, z.B. einkaufen oder saubermachen. Allerdings hatte ich heute noch einen Banktermin und einen Verwandtenbesuch auf dem Programm, so dass ich erst so ca. 16.30 Uhr zu hause war - und habe mich dann promt erst mal für 1 Stunde aufs Sofa gelegt... und jetzt: fernsehen, bloggen... Naja, ein bisschen Gammeln ist ja nicht schlimm, aber morgen muss ich echt ran! Dringend angesagt ist Fensterputzen, und ich muss für den Job Fachliteratur wälzen. Was das Fachwissen angeht, habe ich es wirklich in den letzten Jahren schleifen lassen - ich muss da einiges aufholen. Mit einem entsprechenden Wissens-Backround werde ich vielleicht auch wieder etwas souveräner, was den täglichen Bürostress angeht - zumindest hoffe ich das.
Ansonsten habe ich vor, meinen Kleiderschrank zu entrümpeln und die Wohnung aufzuräumen. Es ist unglaublich, wie schnell ich immer wieder alles zugemüllt habe!

Mein Balkon sieht auch schlimm aus, aber das verschiebe ich erst mal. Am Sonntag werde ich sicher nicht mehr viel geregelt kriegen, weil meine Tante zum Geburtstags-Frühstück eingeladen hat. Am Nachmittag möchte ich mich dann bestimmt noch entspannen, schliesslich ist das langersehnte Wochenende dann ja fast wieder zu Ende...

Morgen abend ist in Minden "Kneipen-Nacht". Man kann dafür Karten kaufen und dann durch alle teilnehmenden Kneipen ziehen; in jeder Kneipe ist eine andere Live-Band. Im "Bunker" tritt die Bon Jovi-Coverband Bongiovio auf, kennt die jemand? Ist die gut? Ich hatte schon ins Auge gefaßt, da hin zu gehen, habe aber niemanden gefunden, der mitkommt. Ich bin zwar früher auch schon mal alleine losgezogen, aber so ganz mein Ding ist das nicht. Man findet auch schlecht Anschluss - schliesslich sind die Ostwestfalen ja für ihre Sturheit bekannt *gg*.

Mein Traum vom Bon Jovi-Konzert in Düsseldorf hat sich ebenfalls zerschlagen - auch hier hat sich keine Begleitung gefunden. OK, ich habe jetzt nicht massiv nach "irgendjemandem" gesucht, der notgedrungen mitkommt; ich wollte eigentlich nur hin, wenn meine engsten Freundinnen Lust und Zeit hätten, mitzukommen. War nix - finde ich sooo schade! Mir blutet bestimmt das Herz, wenn Nici oder Maryan von ihren Bon Jovi-Konzerterlebnissen in London berichten...

Was gibt´s sonst noch zu berichten?
Tja, ich bin mal wieder Dauergast beim Tierarzt... Mein einer Wellensittich, Mucki, ist nierenkrank und hat eine Wunde auf dem Rücken. Wegen der Nieren bekommt er eine besondere Salzlösung zum Trinken (man darf echt nicht erzählen, wie schweineteuer die ist), die bisher gut geholfen hat, aber jetzt wird es wieder schlimmer. Mal sehen, wie lange das noch gutgeht - aber er ist noch so munter und fröhlich und scheint keine Schmerzen zu haben, da bringe ich es nicht über´s Herz, in einschläfern zu lassen.

Für den Sommer haben meine Mutter und ich eine gemeinsame Reise nach Schottland gebucht, darauf freue ich mich schon riesig. Wir sind ja beide Singles und vertragen uns super, daher haben wir schon so einige "Mutter-Tochter-Urlaubsreisen" unternommen; das war immer sehr schön. Und nach Schottland wollte ich schon immer mal!

Was meine aktuelle Stimmung angeht: naja... der Arbeitsstress drückt einen halt runter - aber ich halte mich eigentlich ganz gut.

Habe so einen heimlichen Wunsch nach Veränderungen in meinem Leben; mal sehen, was daraus wird...

Was sonst noch nervt, ist ein hartnäckiger Reizhusten. Beim Arzt wurde mir gesagt, das so ein Reizhusten schon mal vorkommt als Nachwirkung einer Erkältung. Toll - meine Erkältung ist weg, ich fühle mich wieder gesund - aber dieser Husten ist nicht nicht kleinzukriegen. Meine Kollegin beschwert sich schon, dass sie nicht in Ruhe telefonieren kann, wenn ich immer so laut "belle". *g* Wann geht das denn nun weg?

7.4.06 22:47





Nein, ich plane keine Ballonfahrt...

Ich habe das Bild heute entdeckt und fand es einfach schön; es passt zu meiner Stimmung: 4 Tage frei - 4 Tage Freiheit! Der Job drückt, die Termine werden immer enger, aber jetzt habe ich erst mal 4 Tage, um abzuschalten. Einfach toll!

13.4.06 22:35


Beckys Osterfragen

Passend zu Ostern hat Die Becky ein paar schöne Fragen:

1. Wie wirst du die Osterfeiertage verbringen?

Bei uns ist Ostern ein Familienfest. Am Ostersonntag gehe ich mit meiner Mutter in einem schönen Café hier in der Nähe zum Frühstücken, anschliessend ist Familientreffen bei meiner Tante und Onkel.

2. Hat Ostern eine Bedeutung für dich?

Ja, mir steht der christliche Ursprung schon nahe, auch wenn ich schon seit Jahren nicht mehr aktiv in einer christlichen Gemeinde bin. Als Jugendliche war ich recht aktiv im CVJM, da haben wir am Karfreitag immer eine Gebetsnacht gemacht - das fand ich sehr spannend. Ich finde es ganz schrecklich, wenn jetzt Leute irgendwo interviewt werden und vor laufenden Fernsehkameras grübeln: "Ostern - hä, ist da nicht irgendwer geboren worden? Jesus oder so?" Uargh - da könnte ich echt wild werden... Selbst wenn es für jemanden keine persönliche Bedeutung hat, gehört das doch zum Allgemeinwissen, oder nicht?

3. Färbst du Ostereier selbst?

Ja, aber nicht jedes Jahr. Ich habe jetzt weiße Eier und Farben da - mal sehen, ob ich es dieses Jahr geregelt kriege...

4. Gibt es Geschenke zu Ostern?

Ja, aber wirklich nur Kleinigkeiten.

5. Kannst du dich an ein besonders schönes Osterfest erinnern?

An kein spezielles. Ich habe so verklärte Erinnerungen an meine Kindheit, als ich bei Sonnenschein im Garten Ostereier gesucht habe...

13.4.06 23:29


 [eine Seite weiter]

 
   
© 2007 Free Template by www.temblo.com | Design by E. Bossard | Host by myblog