Nature One - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Inhalt Inhalt & Themen Links & Freunde
blog content
By Blog-Autor/in


Kennt ihr das?

Da mache ich immer wieder den selben, blöden Fehler. Und, lerne ich daraus? Nein!

Ich habe mich (in der Familie) mal wieder überrumpeln lassen und einer Sache zugestimmt, mit der ich nach einmal drüber schlafen schon nicht mehr einverstanden war. Das war jetzt keine schlimme Sache; ich habe das schon geklärt und alles ist ok - niemand ist böse deshalb.

Trotzdem ärgere ich ich mich sehr darüber, daß ich sofort "ja" gesagt habe, ohne eine richtig Meinung darüber zu haben, denn sowas ist mir schon öfters passiert. Wenn man dann eine Weile darüber nachgedacht hat und einem klar wird, daß dieses "Ja" verfrüht und unbedacht gekommen ist, hat man Schwierigkeiten, aus der Nummer wieder raus zu kommen...

Warum fällt es mir so schwer, auch überraschende Anfragen zuerst mal klar zu überdenken und mir eine eigene Meinung zu bilden? Habe ich Angst, irgendwo anzuecken und sage deshalb zu allem ja und Amen? Hm - ich ecke doch viel eher an, wenn ich unzuverlässig bin und Zusagen wieder zurücknehme.

Ach, ich wünschte, ich würde aus meinen Fehlern mal lernen und beim nächsten Mal eingefahrene Muster durchbrechen! Ich werde dran arbeiten...


***


Mein Bubi (grün) mit seinem "Feriengast" Nicky:











...tss - da läßt sich der Dicke doch glatt vom Nachwuchs wieder einschüchtern. Er lernt wohl auch nichts dazu?

10.6.07 20:53


Werbung


Es ist richtig toll, mal von den täglichen Ärgernissen, dem Streß und dem Alltagstrott abschalten zu können... leider gelingt mir das nur selten. Ich mache mir gerade über viele Dinge Sorgen -teilweise auch völlig unbegründet- und kann einfach keinen Abstand finden.
Heute abend beim Tai Chi war das anders; ich war unter Freunden, denen ich nichts beweisen muß, und konnte seelisch und körperlich entspannen und abschalten. Obwohl ich mich mit der "Langen Form", die wir seit einiger Zeit üben, noch recht schwer tue, lief es im Großen und Ganzen sehr gut. Das waren wertvolle eineinhalb Stunden für mich.



Heute war auch mal wieder so ein komischer Tag was den Straßenverkehr angeht. Ich weiß echt nicht, woran das liegt - am schwülen Wetter, am Mondzyklus oder was? Jedenfalls gibt es ganz spezielle Tage, an denen man wahnsinnig aufpassen muß, weil zig Leute irgendwie schräg drauf sind. Da treten gewagte Manöver von Autofahrern, Fußgängern und Radfahrern plötzlich ungewöhnlich gehäuft auf... sehr seltsam. Ich glaube, ich muß dieses Phänomen mal genauer studieren .

14.6.07 22:44


Endspurt...


SmileyCentral.com


Oh je, die Zeit fliegt dahin und ich renne hinterher... diese Woche ist es nochmal sehr stressig bei mir, aber 2 Wochen Urlaub sind schon in Sicht *freu*.
Ich melde mich hier also erst mal in die Ferien ab. Allen, die in meinem Blog mal vorbeischauen, wünsche ich eine schöne Sommerzeit und die Möglichkeit, auch mal ein wenig freie Zeit geniessen und frische Energie tanken zu können.


Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket


27.6.07 18:30




 
   
© 2007 Free Template by www.temblo.com | Design by E. Bossard | Host by myblog